Wechsel von Kobo auf tolino: eBooks ohne Kabel mit Hilfe des tolino webreader in die tolino Cloud übertragen

Zunächst einmal: herzlich Willkommen bei tolino! Wir freuen uns, dass Sie zu tolino wechseln, mit Ihrem tolino eBook-Reader Teil der tolino Welt geworden sind und gleichzeitig die deutschen Buchhändler unterstützen.

Um Ihre eBooks von Ihrem bisherigen eBook-Reader Anbieter (das gilt für alle eReading Anbieter – neben Kobo natürlich auch Sony eReader, Pocketbook, Kindle usw.) zu tolino „umzuziehen“ sind nur einige wenige Schritte nötig. In diesem FAQ beschreiben wir konkret den Wechsel von Kobo zu tolino. Natürlich sind die Basis-Schritte bei allen eReader-Systemen ähnlich und unterscheiden sich lediglich in den Bezeichnungen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich vorab bei Ihrem bevorzugten tolino Buchhändler anmelden müssen, um für den eBook-Import Zugriff auf ein Kundenkonto und die tolino Cloud zu erhalten.

 

1. eBooks aus dem Kobo Kundenkonto (oder bei anderen Anbietern z.B. Sony) herunterladen

Bitte loggen Sie sichzunächst in Ihrem Kobo Kundenkonto online an. Klicken Sie dazu auf https://www.kobo.com unter „Mein Konto“ und melden sich mit Ihren Zugangsdaten wie gewohnt an. Im Bereich „Meine Bücher “ finden Sie eine Übersicht Ihrer gekauften Bücher. Klicken Sie nun unterhalb des jeweiligen Buch-Covers auf das Options-Menü (drei Punkte) und wählen Sie dort die Option „Download“ aus und klicken anschließend auf „Datei herunterladen“.

Sie können die Datei nun mit Adobe Digital Editions öffnen oder diese im gewünschten Verzeichnis auf dem Computer abspeichern. Handelt es sich um ein kopiergeschütztes eBook, öffnen Sie zunächst die .acsm-Datei (Container-Datei), um das eigentliche eBook herunterzuladen. Ein kopierschutzfreies eBook wird direkt als EPUB oder PDF in Adobe Digital Editions geöffnet. Mit einem Klick auf „Bibliothek“ in Adobe Digital Editions können Sie es direkt in den Ordner „My Digital Editions“ auf Ihren Computer kopieren. Handelt es sich bei Ihren eBooks nicht um eine kopiergeschützte Datei, können Sie diese ohne weitere Zwischenschritte direkt auf Ihren eReader übertragen.

 

2. eBooks über den tolino webreader in die tolino cloud hochladen und zentral archivieren

Sobald Sie Ihre eBooks auf dem PC zwischengespeichert haben, können Sie diese direkt in die tolino Cloud hochladen und von dort aus mit dem gewünschten Endgerät synchronisieren. Sie speichern alle eBooks einmal zentral und können dann z.B. Ihren neuen tolino eBook-Reader oder die tolino app bequem mit diesem Kundenkonto bei Ihrem tolino Buchhändler synchronisieren. Um die eBooks in die tolino Cloud hochzuladen, rufen Sie bitte den tolino webreader auf: https://webreader.mytolino.com/

Nachdem Sie den tolino webreader aufgerufen haben, loggen Sie sich bitte mit Ihrem tolino Buchhändler Kundenkonto beim Webreader an. Wechseln Sie in den Bereich „Meine Bücher“. Sie haben nun Zugriff auf Ihre eBook-Bibliothek und können Ihre vorhandenen eBooks in die tolino Cloud hochladen. Für den Import der eBooks in die Cloud klicken Sie bitte rechts im Menü auf das Cloud-Symbol und wählen Sie den Ordner auf Ihrem Computer aus, in dem Sie die eBooks gespeichert haben. Markieren Sie alle eBooks, die in die tolino Cloud hochgeladen werden sollen und bestätigen Sie den Import. Die eBook-Datei wird nun in die tolino Cloud geladen und schließlich in der eBook-Bibliothek als neuer Titel angezeigt.

 

Den Upload Ihrer eBooks in den tolino webreader haben wir in einem unserer tolino Hilfe-Videos auf Youtube beschrieben. So laden Sie Ihre eBooks in die tolino Cloud:

 

 

 

3. eReader mit der tolino Cloud synchronisieren und eBooks lokal laden

Starten Sie Ihren tolino eReader. Verbinden Sie den tolino mit einem WLAN und melden Sie sich auf dem eReader mit Ihrem Buchhändler-Kundenkonto an. Sobald Sie sich angemeldet haben, startet der tolino eBook-Reader mit der automatischen Synchronisierung Ihres Kundenkontos und zeigt Ihnen Ihre gesamte eBook-Bibliothek unter „Meine Bücher“ an. Die Titel, die Sie lokal auf Ihrem eReader für das Offline-Lesen speichern wollen, können Sie nun herunterladen. Tippen Sie dazu einfach auf das eBook-Cover – der eBook-Download auf den eReader startet automatisch. Natürlich können Sie auch mehrere eBooks zum Download markieren, das entsprechende Menü können Sie oben rechts über die drei Punkte aufklappen.

 

 

 

Sie wollen Ihre eBooks von Kobo (oder einem anderen Anbieter z.B. Sony) per Kabelverbindung auf den tolino eReader umziehen?

Das Vorgen beschreiben wir Ihnen, in unserem FAQ: Umzug Ihrer eBooks von Kobo zu tolino per Kabel

 

 

Zurück zur Übersicht